Wetterbericht für Zürs (1720m)
Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag
Aussichten
°C Nacht/Tag 8 / 12 3 / 20 10 / 22 10 / 19 9 / 18
Niederschlagsrisiko
Vor/Nachmittag (in %)
80 / 100 0 / 10 0 / 40 10 / 60 40 / 80
Sonnenstunden 0 10 8 6 5
Nullgradgrenze 3400m 4500m 4200m 4000m 3800m

Am Freitag greift schon sehr zeitig am Tag eine Atlantikfront mit teils intensivem Regen und eingelagerten Gewitterzellen auf unser Landüber. Dabei kühlt es in allen Höhenlagen deutlich ab. Die Störungsfront verlagert sich in der Folge rasch nach Osten und am Wochenende bestimmt dann ein Ausläufer des Azorenhochs unser Wettergeschehen. Dabei scheint vielfach die Sonne mit nur wenigen Einschränkungen bzw. mit nur wenigen Ausnahmen. Erst Sonntagnachmittag sind lokale Schauer oder isolierte Gewitterbildungen nicht mehr völlig ausgeschlossen. Die Temperaturen steigen zudem deutlich an und der Hochsommer nimmt wieder richtig Fahrt auf. In der neuen Woche zeigt der Trend eher nach unten. Besonders Montagnachmittag und am Dienstag nimmt die Schauer- und Gewitterneigung deutlich zu. Dazu wird weniger warme Luft aus Nordwesten zu uns gelenkt.